neuestes Rezept: - Schoko-Leckerlis -

M

(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen- Makronen -(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen

Zutaten:
2 Eiweiß
1 Pr. Salz
80g Puderzucker
125g Kokosraspeln oder Mandeln(gerieben)
3 Bittermandeln
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung:
1. Eiweiß und Salz steif schlagen
2. danach den Puderzucker zugeben
3. Mandeln und Gewürze nur unterheben
4. Häufchen auf ein Backblech setzen
5. bei 150° ca. 15 Minuten goldgelb backen



(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen- Mandarinen-Kuchen -(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen

Zutaten:
Für den Teig:
200g weiche Butter
3 Eier
150g Zucker
2 Dosen Mandarinenfilets(je 175g)
100g Sauerrahm
250g Mehl
50g Speisestärke
1/2 Pck. Backpulver
Puderzucker für die deko
100 ml Sahne
1Pck. Vanillezucker

Zubereitung:
1. Butter mit den Eiern und dem Zucker schaumig schlagen
2. Eine Springform gründlich fetten
3. Mandarinen abtropfen lassen.
4. zusammen mit dem Sauerrahm unter die Butter-Eier-Masse heben.
5. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen
6. auf die Fruchtmasse geben und unterheben.
7. den Teig in die Form füllen und glattstreichen
8.. bei 180° ca. 40Min. goldbraun backen.
9. die Sahne steif schlagen und den Vanillezucker einrieseln lassen.
10. In einen Spritzbeutel füllen und auf den Kuchen spritzen
11. mit Mandarinenfilets garnieren



(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen- Mandelhörnchen -(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen

Zutaten:
200 g Marzipan-Rohmasse
2 Eiweiß
100g Zucker
1 P. Vanillezucker
50 g Mehl
50 g gehobelte Mandeln 
100 g dunkle Kuchenglasur

Zubereitung:
1. Marzipanrohmasse und Eiweiß zu einer
geschmeidigen Masse verrühren
2. nach und nach 
Zucker, Vanillinzucker und Mehl hinzugeben
3. Den Teig in einen Spritzbeutel mit glatter
Tülle füllen und Hörnchen (Halbmonde) auf ein
mit Backpapier ausgelegtes Backblech
spritzen
4. Mit den gehobelten Mandeln 
bestreuen
5. bei 175 ° 10-15 Min. backen
6. nach dem erkalten der Plätzchen die enden in
der flüssigen kuchenglasur tauchen



(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen- Mandelsplitter -(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen

Zutaten:
300g Mandelstifte
200g Vollmilchkuvertüre
3Eßl.Rum
1Eßl.Butter oder Margarine

Zubereitung:
1. Die Mandeln mit dem Fett in der Pfanne
leicht bräunen
2. mit dem Rum ablöschen
3. die Masse in aufgelöster Kuvertüre verrühren
4. mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf
eine geölte Alufolie setzen
5. Das Konfekt sollte in einem geheitzten Raum
etwa 24 Stunden trocknen.



(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen- Mandel- Kirschkuchen -(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen

Zutaten:
für den Teig:
100g Mehl
1 Eigelb
35g Zucker
65g Butter
1 Pr. Salz
1 Msp. Vanillezucker
1 Spritzer Zitrone

für die Füllung:
200g Butter
180g Zucker
4 Eier
125g gestiftete mandeln
100g fein gehackte Kouvertüre
125g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Pr. Zimt
125g abgetropfte Sauerkirschen

zum garnieren:
50g Aprikosenmarmelade
Puderzucker

Zubereitung:
1. alle beim Teig aufgeführte Zutaten zusammenkneten
2. 3mm stark ausrollen
3. in einer Springform bei 200° ca. 8 - 10 Minuten backen
4. Butter und zucker schaumig schlagen
5. den Rest der Zutaten unterrühren
6. die masse auf dem boden verteilen
7. die Kirschen darübel verteilen
8. bei 180° ca. 40 Minuten backen
9. vor dem Servieren den Kuchen mit heißer Marmelade bestreichen
10. mit Puderzucker bestreuen



(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen- Mandelschnittchen -(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen

Zutaten:
125g Butter
60g Zucker
1 Pr. Salz
2 Eier
250g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
30g Mandeln

Zubereitung:
1. Butter sahnig rühren
2. nach und nach Zucker, Salz, 1  Ei
3. Mehl und Backpulver hinzugeben
4. zu einem Teigklumten kneten
5. 1cm dick ausrollen
6. in 2cm x 5cm große Stücke schneiden
7. mit Eigelb bestreichen
8. mit gehackten Mandeln bestreuen
9. bei 200° ca. 15 Minuten backen


(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen- Marmorkuchen -(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen

Zutaten:
1 Rührteig(eine Hälfte mit, eine Ohne Kakao)
Semmelbrösel und Butter für die Form
Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:
1. Eine Napfkuchenform ausfetten und mit Semmelbrösel bestäuben.
2. Den weißen Teig einfüllen und glatt streichen.
3. Den schwarzen Teig darüber geben
4. mit einer Gabel spiralförmig durch den eingeschichteten Teig ziehen.
5. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 60 Minuten backen.

6. 5 Minuten in der Form ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und erkalten lassen.
7. Vor dem servieren mit Puderzucker bestäuben. 


(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen- Milchreiskuchen mit Kirschen -(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen

Zutaten:
350 g Sauerkirschen
400 ml fettarme Milch
Mark einer 1/2 Vanilleschote
unbehandelte Zitronenschale
100 g trockener Milchreis
50 g Halbfettmargarine
100 g Zucker
3 Eier
50 g Mehl
1 TL Backpulver 
500 g Speisequark (20 % Fett)

Zubereitung:
1. Kirschen waschen, entstielen und entsteinen
2. Milch, Vanillemark und Zitronenschale aufkochen
3. Reis nach Packungsanweisung garen
4. Etwas auskühlen lassen, Zitronenschale entfernen.
5. Butter und Zucker cremig rühren.
6. Eier trennen, Eigelb nach und nach unterrühren
7. Mehl und Backpulver mischen und zum Fett- Ei- Gemisch geben
8. zu einem glatten Teig verrühren
9. Quark, Milchreis und Kirschen vorsichtig unterheben
10. Eiweiß steif schlagen und unterziehen.
11. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen
12. bei 160° auf mittlerer Stufe ca. 75 min backen
13. in der Form auskühlen lassen

 

 
Nach oben