neuestes Rezept: - Schoko-Leckerlis -

V

(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen- Vanille- Schokostreuselkuchen ohne Ei -(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen(Geburtstags-)Kuchen

Zutaten:
300 g Mehl (Weizenmehl Typ 405)
280 g Zucker, brauner
1 Beutel Puddingpulver, Vanillegeschmack
1 Pck. Backpulver
500 ml Wasser
4 EL Pflanzenöl, neutrales
2 EL Essig, (Obstessig)
100 g Schokostreusel
1 Pck. Vanillezucker, (Bourbon Vanille)
1 TL Vanille, gemahlene
 
 
Zubereitung:
1. Mehl und Backpulver mischen und beiseite stellen.
2. Zucker mit dem Wasser verrühren, bis er sich etwas gelöst hat. 
3. Öl, den Essig, den Vanillezucker und die gemahlene Vanille einrühren. 
4. Schokostreusel einrühren.
5. zum Schluss das Vanillepuddingpulver und die Mehl-Backpulver-Mischung kurz unterheben. 
6. Der Teig ist relativ flüssig.
7. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 
8. Den Teig in eine gefettete Backform geben (26 - 28cm)
9. ca. eine Stunde backen.
10. Den Kuchen in der Form etwa 15 bis 20 Minuten auskühlen lassen
11. auf ein Kuchengitter stürzen. 
12. verzieren bzw. mit einem Guss überziehen.